Kapitel 3

Als erstes die Zauberschule betreten, den Brief lesen und die Brille mitnehmen. Dann kehrt ihr zur oberen Stadt zurück und sprecht auf dem Flugplatz sowohl mit der Kopfgeldjägerin als auch mit Nate alle Dialogoptionen durch. Während die Kopfgeldjägerin mit Nate spricht, nehmt ihr schnell das Seil und das Netz vom Boden. Das Seil bindet ihr an den Pfosten rechts vom Flugplatz. Geht mit Ivo in den Magierturm.

Jetzt wechselt ihr per Symbol zu Ivo und holt euch die Dokumente vom Schrank. Dann zurück zu Wilbur wechseln und mit der Brille im großen Buch nach „Sordia“ suchen. Sucht Sordia auf der großen Karte hinter dem Schreibtisch. Nach dem Gespräch mit Ivo müsst ihr im Buch nach dem anderen Namen der Insel (Krun’Pak) schauen und diesen anschießend auf der großen Karte suchen. Nun erhält Ivo den Stärkungstrank und eure beiden Spielfiguren kehren auf den Flugplatz zurück.

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Ivo muss zur Ablenkung im Armdrücken gegen MaZaz bestehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hier bindet ihr das Seil vom Balken und wählt im Gespräch mit Nate alle Dialogoptionen. Wechselt zu Ivo und nehmt einen Schluck vom Trank. Dann fordert Ivo die Kopfgeldjägerin zum Armdrücken heraus. Während des Duells schnell das Netz auf die Planke legen und das Seil über den Balken des Flugschiffs werfen. Dann verbindet ihr ein Ende des Seils mit der Kiste und das andere mit dem Netz. Geht mit Wilbur einmal aus dem Bild, um das Armdrücken zu beenden, und klickt bei der Rückkehr auf die Kiste. Ivo und Wilbur schaffen es zusammen, die Kiste in den Abgrund zu schieben und sich so der Kopfgeldjägerin zu entledigen.

The Book of Unwritten Tales - Conceptart Trailer2 weitere Videos

Der versunkene Tempel

Um das Tor zur Höhle aufzubekommen, müsst ihr je ein Wesen des Feuers (die Feuerelfen über dem Meer), des Wassers (ein Fisch aus dem Meer), der Erde (ein Regenwurm aus dem trockenen Erdloch) und der Luft (Tschiep Tschiep). Ihr sammelt den Ast, eine Fischgräte, das Seil an der Tempelmauer und den darunter stehenden Eimer an. Das Wasser auf dem Eimer schüttet ihr auf den ausgetrockneten Boden. Das schwemmt einige Regenwürmer hervor

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Um in den Tempel zu gelangen, muss Ivo kreativ werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Fischgräte knotet ihr an das Seil, welches wiederum an dem Ast befestigt wird. Um die Angel komplett zu machen, muss einer der Regenwürmer als Köder herhalten, die anderen dienen als Wesen der Erde. Mit Hilfe der Angel fischt ihr nun einen Fisch aus dem Meer, der in dem Eimer als Wesen des Wassers verbleibt. Um an die Feuerelfen zu gelangen, müsst ihr etwas Honig aus dem Bienenstock stehlen.

Sprecht mit Nate und ihr erhalten ein Marmeladenglas, in dem ihr den Honig aufbewahren könnt. Bittet Tschiep Tschiep darum, die Bienen abzulenken, während ihr den Honig besorgt. Das Glas stellt ihr nun auf den Felsvorsprung, um eine Elfe anzulocken und in das Glas zu sperren. Dieses stellt ihr nun in die Nische und bittet erneut Ivos Vogel darum, das Wesen der Luft zu spielen. Sind alle Nischen besetzt, öffnet sich das Tor.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: