Folgendes mitnehmen: die Gießkanne neben dem Kamin, das Holz unterhalb desselben sowie den Feuerstein unter dem Blumentopf. Jetzt benutzt ihr die Kurbel rechts am Brunnen. Dann knotet ihr die Gießkanne an das Brunnenseil. Kurbel erneut benutzen. Betretet das Gremlinhaus und öffnet den Sarkophag der Mumie. Unterhaltet euch mit ihr. Schaut euch nun einmal die kleine Holzwanne an. Auf dem Kaminsims lasst ihr den silbernen Schild mitgehen und benutzt ihn mit dem Rahmen auf dem Boden links unten neben dem Eingang. Neben dem Sarkophag liegt ein Sieb in einem Werkzeugkasten. Nehmt es mit. Die wichtigen Dokumente neben dem großen Buch auf dem Tisch heißen nicht umsonst wichtig. Mitnehmen!

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Das stimmige Haus von MacGriffin.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Öffnet die Steintruhe und benutzt euer Sieb mit dem Sand darin. Der Schlüssel öffnet die Holzschachtel rechts neben dem Schreibtisch, aus der ihr einen Zettel sowie eine Steinscheibe nehmt. Die Steinscheibe setzt ihr dann in die Steinstatue ein. Öffnet den Mund der Steinstatue und nehmt die Bohnen heraus.

Verlasst das Haus und legt die Bohnen in die Kaffeemühle. Dann befestigt ihr die Gießkanne am Metallhaken oberhalb des Kamins. Legt das Holz und die wichtigen Dokumente in die Feuerstelle und benutzt den Feuerstein darauf. Den Metallhaken schwenkt ihr ins Feuer. Wenn das Wasser kocht, könnt ihr die Kanne wieder einstecken. Danach gebt ihr die gemahlenen Bohnen in die Kanne. Betretet das Haus, betrachtet die Steinstatue, gebt den Kaffee in die kleine Tasse und betretet den Keller.

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Hier muss sich eine versteckte Treppe befinden. Wo nur?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gremlinhaus Keller: McGuffis Buch finden

Nehmt euch die Heckenschere von der großen Box und den Holzstab unter der Box mit. Erstmal den Keller und das Haus wieder verlassen. Benutzt draußen den Holzstab mit dem kleinen Fenster über dem Eingang. Die Heckenschere schneidet ganz links hinter der Vogelscheuche das Gestrüpp weg. Betrachtet den Grabstein dahinter. Jetzt könnt ihr das Haus wieder betreten, den Sarkophag öffnen. Sprecht mit der Mumie alle Dialogoptionen durch. Noch einmal den Sarkophag öffnen und folgende Dialogoptionen anwählen:

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Die Mumie ist fest davon überzeugt, ihr seit Mortimer.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„Weißt du, wo ich den Diamanten für den Keller finden kann?“
„Mortimer hat mich geschickt.“
„Sie ist rot.“
„Die Katze hieß Kinski.“
„Die Antwort auf deine Frage lautet: 234.“
„Das weißt du nicht? Aber das musst du doch wissen!“

So erhaltet ihr einen Diamanten, den ihr nun mit dem Holzstab kombiniert. Ab in den Keller. Den Stab steckt ihr in das kleine Loch am Boden (rechts unten neben der Treppe). Dreht die kleine Statue so lange, bis der Lichtstrahl auf den Holzstab gerichtet ist und vergesst nicht, das Buch mitzunehmen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: