In einem Blogeintrag veröffentlichte Edmund McMillen erste Informationen zu seinem neuen Spiel, das bislang noch keinen Namen trägt. Damit kündigt der „The Binding of Isaac“-Entwickler dieses Jahr bereits sein zweites Spiel an.

The Binding of Isaac: Rebirth - Entwickler deutet neues Spiel an

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/1
Bis auf einen kurzen Clip und eine vage Umschreibung gibt es kaum Informationen zum Spiel. Nicht mal einen Namen hat das Projekt bislang.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Doch ist es in der Vergangenheit ruhig geworden um Edmund McMillen und Florian Himsl. Mit ihrem Indie-Hit The Binding of Isaac kreierte das Duo den vielleicht größten Überraschungserfolg des Jahres 2011. Drei Jahre später erschien das mit dem „Rebirth“-Zusatz versehene, rundum verbesserte Remake des ungewöhnlichen Action-Adventures. Erst vor vier Monaten kündigte McMillen dann mit The Legend of Bum-bo sein neuestes Projekt an, das jedoch vergleichsweise wenig Aufmerksamkeit erhielt. Nun meldet er sich abermals zurück.

Sein noch unbenanntes Spiel behält zwar den abstrakten Isaac-2D-Stil bei, soll darüber hinaus jedoch keine Parallelen zum Roguelike-Game aufweisen. Gleichwohl ist es McMillen selbst, der den Vergleich sucht. Gegenüber den Kollegen von Eurogamer beschrieb er sein Projekt als „Mega-Man-/Isaac-ähnlichen Platformer mit sehr knackig-präziser Steuerung“. Im ersten Trailer, den ihr unter dieser News findet, könnt ihr euch davon selbst ein Bild machen.

Weitere Details zum neuen Spiel des „The Binding of Isaac“-Entwicklers

Weiterhin sicherte McMillen eine Veröffentlichung für PC und Mac zu, stellte aber auch einen Konsolen-Release in Aussicht, der „sehr wahrscheinlich“ sei. Das wäre nicht überraschend, erschienen die Isaac-Teile ebenfalls auf allen erdenklichen Systemen.

Während der 2011er Indie-Hit hingegen in Zusammenarbeit mit Florian Himsl entstand, arbeitet McMillen diesmal mit dem Closure-Programmierer Tyler Glaiel zusammen. Die beiden Entwickler kennen einander gut, arbeitet sie doch bereits gemeinsam an The Basement Collection und Aether.

Spiele-Remakes - Most-Wanted-Remakes: Diese Spiele brauchen ein Remaster

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

The Binding of Isaac: Rebirth ist für PC, PlayStation Vita und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.