Seit 2004 macht James Rolfe als Angry Video Game Nerd das Internet unsicher und rezensiert zumeist grottenschlechte NES-Spiele, weswegen er zu Beginn auch als Angry Nintendo Nerd auftrat. Sein Markenzeichen: Übelstes Gefluche während seiner Spiele-Sessions. Und nun habt ihr die Gelegenheit, euch auch mal im Fluchen zu üben und damit einen Platz im ersten Spiel des Angry Video Game Nerds zu ergattern.

The Angry Video Game Nerd Adventures - Schimpft mit beim Spieledebüt des Angry Video Game Nerds

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Angry Video Game Nerd Adventures
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 5/61/6
Na, wer erkennt den Mond im Hintergrund?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Freakzone Games sucht nach derben Sprüchen für den Death Phrase Generator im kommenden Angry Video Game Nerd Adventures. Und ihr könnt euch im Spiel verewigen. Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach, geht auf die Facebook-Seite des Entwicklers Freakzone Games und füllt einfach die leeren Stellen der folgenden zwei Sätze mit allem aus, was passt und gefällt:

  • "I'd rather ______ a ______ than continue this ______ game".
  • "This game is ______ ______ coming from a ______'s ______".

Was die Entwickler in den Lücken wollen, haben sie auch gleich dazu geschrieben:

  • GROSS OBJECTS, e.g. turd, road-killed skunk, nipple-clamp.
  • BODY PARTS, e.g. ass, butt, eyeballs.
  • LIVING ANIMALS/CREATURES, e.g. buffalo, hippo, skunk.
  • SUBSTANCES. e.g. feces, snot, pee.
  • VERBS, e.g. eat, lick, suck.
  • ADJECTIVES, e.g. rotten, stinking, putrid.

Und natürlich auch, was sie nicht wollen:

  • WHAT WE DON'T WANT: People's names (famous or not), copyrighted characters, racial slurs or any derogatory terms for any group of people.

Das Ganze wurde jetzt nicht übersetzt, da auch die gesuchten Sätze auf Englisch sein sollten und man von daher in erster Linie der englischen Sprache, vor allem der üblen Art mächtig sein sollte. Viel Glück beim Fluchen!

Anbei erzählte Screwattack-Gründer und Mitentwickler Craig Skistimas bei einem Interview, dass Angry Video Game Nerd Adventures nicht auf der Xbox One erscheinen werde, da sie auf der Plattform als Indie-Entwickler ohne Publisher nicht veröffentlichen könnten. Dafür hat das Spiel das ersehnte grüne Licht für eine Veröffentlichung auf Steam erhalten.

The Angry Video Game Nerd Adventures ist für PC, seit dem 2014 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.