Ubisoft hat soeben angekündigt, den Puzzle-Klassiker Tetris für die neuen Next-Gen-Systeme von Sony und Microsoft umzusetzen. Wer also gar nicht genug davon bekommen kann, Blöcke zu setzen und Reihen dadurch aufzulösen, der kann sich schon einmal auf den Release freuen, der irgendwann in diesem Jahr stattfinden soll. Das neue Tetris wird dann für XBLA und das PSN digital veröffentlicht werden, eine Retail-Fassung gibt es nicht.

Allerdings ging Ubisoft bei der Ankündigung eher geizig mit Informationen um und Screenshots oder gar einen Trailer, der den Oldie in dem zweifelsohne prächtigen neuen Full-HD-Grafikgewand zeigt, gibt es ebenfalls nicht. Man darf aber von einer wahren Grafikwucht ausgehen, schließlich wird das neue Tetris exklusiv für PlayStation 4 und Xbox One entwickelt - die Wii U von Nintendo scheint nicht in der Lage zu sein, da technisch mithalten und die gleiche Qualität liefern zu können.

Begeistert vom neuen Tetris ist jedenfalls Ubisoft-Boss Yves Guillemot, der verlauten ließ, dass man es "kaum erwarten könne, die Erfahrung von Ubisoft und die Fähigkeiten der Konsolen der neuen Generation zu kombinieren, um eine neue und aufregende Tetris-Spielerfahrung für Fans der Serie zu erschaffen."

In diesem Jahr feiert die Tetris-Marke bereits ihren 30. Geburtstag (ja, so alt ist die Branche schon) - Grund genug für die Tetris Company und Ubisoft, das entsprechend zu feiern.

Tetris Ultimate ist für PC, PlayStation Vita, PS4, Xbox One und seit dem 4. Quartal 2014 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.