Die Entwicklung von Tekken X Street Fighter wird bis auf weiteres auf Eis gelegt. Das verrieten die Entwickler in einem Interview mit GameSpot. Demnach wollen sie Fans der aktuellen Beat'em-Up-Ableger nicht in mehrere Lager aufteilen und zu einer Entscheidung zwingen.

Tekken X Street Fighter - Entwicklung wird zunächst nicht weitergeführt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
Tekken X Street Fighter wird vorerst nicht erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits seit 2010 ist Tekken X Street Fighter und das Pendant Street Fighter X Tekken angekündigt. 2012 erschien letzterer auch. Jedoch ist seitdem eine verdächtige Ruhe um Tekken X Street Fighter eingekehrt. Immer wieder haben die Macher aber versichert, dass sich das Projekt noch in Entwicklung befindet. Das ist nun aber auch erst einmal vorbei.

Vorerst kein Plan für einen Release

"Wenn wir Prügelspiele entwickeln, versuchen wir die Community und das gesamte Publikum im Blick zu behalten, die diese Spiele spielen wollen." so die Entwickler im Interview. "Aber die aktuelle Situation ist diese: Es gibt Street Fighter V, das gerade erschienen ist und von vielen ununterbrochen gespielt wird. Und dann haben wir Tekken 7, auf das sich viele Fans freuen. Wir wollen diese Communities nicht aufspalten. Deshalb ist ein guter Release-Zeitraum für Tekken X Street Fighter immer schwieriger geworden. Also haben wir uns entschlossen, es für den Moment auf Eis zu legen."

Es bleibt also erst einmal abzuwarten, ob es in Zukunft zu einem Tekken X Street Fighter kommen wird oder die Kollaboration für immer unter den Tisch gekehrt wird.

Street Fighter 5 - Die Geschichte der Beat-em-ups

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Aktuellstes Video zu Tekken X Street Fighter

Tekken - Tekken-Hybrid-Trailer

Tekken X Street Fighter erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.