Für die Wii-U-Version von Tekken Tag Tournament 2 haben sich die Entwickler einige besondere Spielmodi einfallen lassen, um bei der Nintendo-Zielgruppe gut anzukommen. Mit einigen anderen Elementen sollen zudem neue Spieler angelockt werden.

Tekken Tag Tournament 2 - Wii U: Neue Modi sollen die Nintendo-Fans ansprechen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/34Bild 74/1071/107
Für Xbox und PS3 erscheint TTT2 Mitte September
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Tekken-Leiter Katsuhiro Harada erklärt im Interview mit Gamesradar, dass sich die Spielmechaniken von TTT2 auf der Wii U nicht von der auf anderen Konsolen unterscheiden werden. Dafür wird es bei den Modi einige Neuerungen geben: „Einiges wurde schon auf der E3 gezeigt, etwa wenn Heihachi einen Pilz isst und dadurch größer wird." Nintendo-Fans sollen sich über einige Dinge freuen können, mehr darf Harada aber noch nicht verraten.

Dafür kommt er auf den Vorbestellbonus zu sprechen, der aus über 100 Badeoutfits für alle Charaktere (auch die männlichen und nicht-menschlichen), einer Snoop-Dogg-Arena sowie frühen Zugriff auf (kostenlose) DLC-Charaktere besteht.

Mit Snoop Dogg wollte man Leute ansprechen, die normalerweise nicht Tekken spielen, und das habe auch funktioniert. Die Badebekleidung soll wieder ein anderes Publikum ansprechen und stößt vor allem in Japan auf viel Interesse Für den Westen war man sich da allerdings nicht so sicher.

Die Abteilung in Amerika sei von dem Badeoutfit-DLC etwas verwirrt gewesen, doch nach dem Comic-Con-Trailer stellte man fest, dass die Reaktionen auch im Westen positiv ausfielen.

Tekken Tag Tournament 2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.