Große Fans der Tekken-Reihe haben nun die Möglichkeit, sich mit einer schicken Jacke im Tekken-Design zu zeigen und so ihre Liebe zum Prügelspiel nach außen zu tragen. Bandai Namco hat das schmucke Kleidungsstück vor kurzem angekündigt. Doch da gibt es nur ein Problem: Ihr müsst für die Jacke 450 Dollar auf den Tisch legen.

Tekken 7 - Holt euch eine Tekken-Jacke für 450 Dollar

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTekken 7
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 92/931/93
Diese Jacke können sich Tekken 7-Fans nun gönnen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei handelt es sich um die Tekken 7-Heihachi-Sukajan-Jacke, die es wohl nur in limitierter Stückzahl geben wird. Sukajan-Jacken sind laut den Entwicklern ein ikonisches Symbol für Freiheit und Rebellion und ein fester Teil der japanischen Modekultur geworden. Der Yakuza-Stil wurde bereits in zahllosen Filmen dargestellt.

Einmaliges Design mit Tekken 7

Das Design der Tekken 7-Jacke stammt aus der Feder der ehemaligen Project Runway-Teilnehmerin Carrie Sleutkaya. Die Jacke lässt sich zudem drehen und hat gleich zwei Designs, die ihr so zeigen könnt. Immerhin bekommt ihr für den Preis noch gleich Tekken 7 mit dazu. Da lohnt sich der Kauf doch gleich mehr. Die Jacke könnt ihr euch für einen "schmalen" Taler - genauer gesagt 449 US-Dollar - im Shop von Bandai Namco holen.

Bilderstrecke starten
(25 Bilder)

Tekken 7 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.