Zu Bandai Namcos kommenden Beat 'em Up Tekken 7 ist ein neuer Trailer veröffentlicht worden, der nicht nur fantastisches Gameplay-Material beinhaltet, sondern auch die neuen Charaktere Claudio Serafino und Katarina Alves in Aktion zeigt.

Tekken 7 - Neuer Trailer zeigt fantastisches Gameplay und neue Charaktere in Aktion

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTekken 7
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 92/931/93
Die neuen Charaktere Katarina Alves und Claudio Serafino
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fans dürften es wissen: Dieses Jahr feiert die Tekken-Reihe ihr 20. Jubiläum. 1994 erschien der erste Teil noch, wie sollte es auch anders sein, als Arcade-Automat in Japan. Schnell erschien daraufhin ein Port für die PlayStation von Sony als direkte Konkurrenz zu SEGAs Virtua Fighter auf dem Saturn. Spätestens beim dritten Teil, der 1998 erschien, war die Reihe endgültig im Olymp der Beat 'em Ups angelangt. Unter den 3D-Beat 'em Ups konnte lange Zeit kein anderer Titel Tekken das Wasser reichen.

Und nun steht der nunmehr siebte Teil in den Startlöchern. Dieser soll für die Next-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One erscheinen, und auf Epic Games' Unreal Engine 4 zurückgreifen. Allerdings teilte Producer Katsuhiro Harada bereits mit, dass man dank der Engine das Spiel auf jede Plattform bringen könne, die man wolle. Ein späterer Port auf den PC wäre wie bei Capcoms Street Fighter 4 durchaus denkbar.

Der neu erschienene Trailer zeigt nun erstmals Gameplay-Material, aber auch die beiden neuen Charaktere Claudio Serafino aus Italien und Katarina Alves aus Brasilien. Des Weiteren kann man einen ersten Blick auf neue Kampf-Mechaniken wie den Spezialangriff Power Crush und Rage Arts werfen, einen besonders starken Angriff, der nur ausgeführt werden kann, wenn die Gesundheit des Recken unter ein bestimmtes Niveau fällt.

Auf Tekken-Fans kommt also ein besonderes Schmankerl zu.

14 weitere Videos

Tekken 7 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.