Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan - Termin zum neuen Spiel der Bayonetta-Macher

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Die Turtles kehren zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan wird am 24. Mai für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 4 erscheinen, wie Activision bekannt gegeben hat.

Gleichzeitig wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr euch unter dem Text anschauen könnt. Der wirft nicht nur einen Blick auf die Turtles, sondern vor allem auf bekannte Bösewichte.

Entwickelt wird Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan von PlatinumGames, den Machern von Spielen wie Bayonetta, The Wonderful 101 oder auch Metal Gear Rising: Revengeance.

Für Activision arbeitete der Entwickler schon für The Legend of Korra und Transformers Devastation zusammen. Wie auch schon Transformers, setzt das Turtles-Spiel ebenso auf eine Cel-Shading-Grafik

Trailer zu Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan

Ein weiteres Video

Teenage Mutant Ninja Turtles - 30 Jahre Teenage Mutant Ninja Turtles

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (42 Bilder)

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan ist für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.