Darf man Xboxachievements.com glauben, befindet sich derzeit mit Teenage Mutant Ninja Turtles: Training Lair ein neuer Titel rund um die menschengroßen Schildkröten in Entwicklung.

Teenage Mutant Ninja Turtles - Gerücht: Kinect-Turtles-Spiel in Entwicklung

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTeenage Mutant Ninja Turtles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 43/441/44
Auch die Xbox 360 erhält offenbar ein Turtles-Spiel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der Webseite sind nicht nur die Achievements aufgetaucht, sondern auch das Cover. Demnach handelt es sich dabei um ein 'Arcade Kinect'-Titel für die Xbox 360 - also ein Download-Spiel, das nur mit der Bewegungssteuerung gespielt werden kann. Als Publisher springt Activision ein.

Konkrete Details liegen zwar nicht vor, auf Twitter aber tauchten die ersten angeblichen Screenshots dazu auf. Zu sehen ist in der Mitte ein Mann, der die verschiedenen Waffen der Turtles in virtueller Form in den Händen hält und offenbar herangeflogene Gegenstände zerschlägt. Das Ganze erinnert vom Prinzip her an Fruit Ninja und Co.
Zudem wirkt es ein wenig wie aus den Achtzigern / Neunzigern entsprungen. Das Cover verrät außerdem, dass es sich mehr oder weniger an den im Oktober 2014 in die Kinos kommenden Film orientiert.

Erst kürzlich wurde mit Teenage Mutant Ninja Turtles ein Spiel für den Nintendo 3DS angekündigt, das gegen Ende Sommer erscheinen wird und auf Michael Bays gleichnamigen Film basiert. Dahinter steckt ein Third-Person-Actionspiel, in dem man mit den Turtles gegen eine Roboterarmee antritt. Dabei lässt sich jederzeit zwischen den vier Grünen wechseln.