Zum ersten Mal ist die Nachfrage nach DVD-Brennern in Deutschland größer als die Lieferkapazitäten der Hersteller.
Das sagte Bernd Hippmann, Produktmanager bei Philips, dem Magazin "Focus". Wer daran denkt, sich ein solches Laufwerk zuzulegen, sollte also nicht trödeln. Denn für das kommende Jahr erwartet der Philips-Manager eine Verfünffachung der Absatzzahlen von DVD-Brennern.
In diesem Jahr rechnet er mit 350.000 verkauften Geräten - allein im Einzelverkaufsbereich. Seine Schätzungen für die Anzahl der DVD-Brenner, die im Rahmen von Komplett-Computern über den Ladentisch gehen werden: Bis zu 700.000 Stück.