Shadow of the Colossus und ICO gehören zu den erfolgreichsten und beliebtesten Spielen für die PlayStation 2. Der Entwickler dahinter, Team Ico, entwickelt derzeit mit The Last Guardian ein exklusives PlayStation 3-Spiel, das sich vom Stil her etwas an seinen beiden "Vorgängern" anlehnt.

Team Ico - Colossus und ICO für PS3 möglich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
The Last Guardian ist das nächste Projekt von Team Ico.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Team Icos Fumito Ueda sprach in einem Interview mit 1UP, dass er sich Shadow of the Colossus und ICO für die PlayStation 3 wünscht. "Am Anfang wollte ich das nicht in Betracht ziehen. Ich habe immer gedacht, dass die Spiele einfach für die PlayStation 2 wie gemacht sind und sie auch dort bleiben sollten. Letztens habe ich aber über das Thema nachgedacht und ich würde es schön finden, wenn die Spiele auch auf andere Plattformen ihren Weg finden würden, um mehr Spieler zu erreichen.", so Ueda.

Gegenüber dem offiziellen PlayStation-Blog sagte er allerdings, dass Sequels zu den beiden Spielen kein Potential haben. Die Vorgänger würden nach seiner Meinung durch die Sequels nicht übertroffen werden, da es keine Steigerung mehr geben würde. Daher hält er Sequels für großen Quatsch.

Interessant in dem Zusammenhang ist die Meldung um ein in der nächsten Woche geplantes Meeting. Dort soll besprochen werden, ob Shadow of the Colossus und ICO ähnlich wie God of War in einer Art Sammlung für die PlayStation 3 möglich wäre.