Valve hat das Robotic Boogaloo Update für den Online-Shooter Team Fortress 2 veröffentlicht.

Team Fortress 2 - Neues Update des Online-Shooters komplett mit User-generated Content erschienen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 58/641/64
Ein neues Update wurde für den Online-Shooter Team Fortress 2 veröffentlicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Update basiert zu 100% auf dem Content der Spieler, welcher mit dem Workshop für den Shooter erstellt wurde. Enthalten sind 57 neue Items.

Diese neuen Items, welche komplett nur von der Community erstellt wurden, sind in den RoboCrates erhältlich. Diese sind momentan häufig zu finden, werden aber ab dem 3. Juni zu seltener Beute.

Auch die zugehörige Website, der Comic und die Icons wurden komplett von der Community erstellt. Daher werden die Spieler, deren Items im Update enthalten sind, auch am Erlös durch den Verkauf von RoboCrate-Keys beteiligt.

Das Robotic Boogaloo Update für Team Fortress 2 soll erst der Anfang einer Reihe von Erweiterungen sein, welche aus User-generated Content besteht. Wer gerne sein Item offiziell veröffentlicht sehen will, sollte aber bedenken, dass keine Urheberrechte verletzt werden dürfen. Darth Vader-Masken werden also nicht offiziell veröffentlicht.

Team Fortress 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.