Team Fortress 2 ist eine reine Männerdomäne. Heavy, Spy und Scout sind allesamt männlich und wetzen seit Jahren über die Server von Valves Shooter. Nun sind einige Konzepte aufgetaucht, die auch weibliche Charaktere für Team Fortress 2 zeigen. Und wir müssen sagen, dass diese toll ins Spiel gepasst hätten.

Team Fortress 2 - Konzepte weiblicher Charaktere aufgetaucht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTeam Fortress 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 63/641/64
So hätten die weiblichen Charaktere in Team Fortress 2 ausgesehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Konzepte stammen von dem Künstler Drew Wolf, der damals für die Story, Charakterentwicklung und Visual Designs von Team Fortress 2 zuständig war. Mittlerweile arbeitet er nicht mehr bei Valve. Ein Vorschlag für den Shooter enthielt eben auch eine Reihe von weiblichen Pendants der Helden. Doch diese wurden leider schon vor der Umsetzung abgelehnt. Eine komplette Übersicht findet ihr auf der Seite von Drew Wolf. Dabei sind fast alle Klassen von Team Fortress 2 zu sehen. Ob es jemals eine weibliche Form des Pyros gab, wird wohl ungeklärt bleiben.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Warum scheiterte die Umsetzung?

Da die Charaktere allesamt ziemlich gut aussehen, stellt sich die oben gestellte Frage. Eine Antwort lässt sich dazu aber aktuell nicht finden. Vielleicht wird Valve diese Charaktere noch einmal aufleben lassen, sollte es jemals zu einer Fortsetzung von Team Fortress 2 kommen. Was haltet ihr von den Konzepten?

Team Fortress 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.