Guybrush Threepwood, Mächtiger Pirat (TM) hat schon so einige Abenteuer erlebt, die er aber wohl mit mehr Glück als Verstand überstanden hat. In TellTale's Tales of Monkey Island Episoden hat er bereits vier Kapitel hinter sich gebracht, nun steht das große Finale bevor in Tales of Monkey Island: Rise of the Pirate God

Tales of Monkey Island - Das Guybrush-Musical

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 33/361/36
Einfach nicht kleinzukriegen dieser Guybrush
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer seine bisherigen Werdegang noch nicht verfolgt hat, für den gibt es ein neues Video, welches die bisherigen Ereignisse noch einmal zusammenfasst. Von den ersten Schritten auf Flotsam Island bis in den Schlund einer riesigen Sehkuh waren schon so einige Absurditäten dabei.

Und so kommt es, dass Guybrush vom hinterhältigen LeChuck reingelegt wird und das Zeitliche segnet. Doch natürlich lässt sich so ein Pirat nicht einfach unterkriegen. Zwar hat man für Guybrush schon einen Ruheplatz gefunden, dem entsteigt er aber wieder in Geisterform, wie die ersten Screenshots zeigen.

Wie er nun LeChuck stoppen will und wieder an seinen Körper kommt wird sich noch herausstellen. Ein mögliches Szenario zeigt uns aber die neueste Folge der Flash-Video-Reihe „I Wonder What Happens?“ von Monkey Island Fan Majus. Sogar Smudo von den Fantastischen Vier gibt seine Stimme zum Besten.

Tales of Monkey Island: Rise of the Pirate God ist für Wii und seit dem Dezember 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.