Gestern veröffentlichte Take 2 aktuelle Geschäftszahlen und ging dabei auch gleichzeitig auf kommende Spiele ein. Sollte Mafia 2 bisher spätestens bis Ende Juli erscheinen, wurde das Spiel auf das vierte Geschäftsquartal von Take 2 verschoben. Das würde bedeuteten, dass es frühestens erst im August und spätestens im Oktober erscheinen könnte.

Take-Two Interactive - Mafia 2, Max Payne 3, L.A. Noire und weitere Spiele verspäten sich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Mafia 2 hätte schon Anfang 2009 erscheinen sollen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auch für diesen Zeitraum angedacht sind L.A. Noire, Max Payne 3 und Sid Meier's Civilization 5. Weiterhin erklärte Take 2 in der Pressemitteilung, dass man ein Spiel von den genannten höchstwahrscheinlich noch ins Finanzjahr 2011 verschieben wird. Welcher Titel das sein könnte, wurde nicht genannt.

Auch von einer Verschiebung betroffen ist Red Dead Redemption, das ursprünglich für den 30. April geplant war. Nun wird es aber erst am 21. Mai auf den Markt kommen. Ein paar Verkaufszahlen hatte Take 2 auch im Gepäck. Grand Theft Auto 4 verkaufte sich innerhalb von zwei Jahren weltweit insgesamt 15 Millionen Mal. BioShock 2 in einem Monat satte drei Millionen Mal.