Take 2 Interactive veröffentlichte seinen Finanzbericht für dieses Jahr. Der Publisher verzeichnet für 2003 einen Umsatz von 1,04 Milliarden Dollar - zum Vergleich: Es waren 795 Millionen Dollar im Vorjahr.

Interessanter als die Finanzen sind aber die Zukunftsaussichten des Konzerns. Zunächst mal die Publishing-Liste für Anfang 2004. Max Payne 2 für Playstation 2 und XBox steht drauf, Mafia für selbige Konsolen sowie Manhunt für die Playstation 2.

Darüber hinaus soll die Aneignung von TDK abgeschlossen sein, die unter anderem für Pirates of the Carribean verantwortlich waren.