Bereits über drei Jahre ist es inzwischen her, als Syberia 3 angekündigt wurde. Ursprünglich sollte es im Juni 2010 erscheinen, doch seitdem hörte man von dem Adventure kaum noch etwas. Viele Fans gingen davon aus, dass der dritte Teil gar eingestellt wurde.

Syberia 3 - Entwicklung nimmt endlich Fahrt auf, bekommt Story von Original-Autor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 15/251/25
Syberia ist zeitlos und sollte von keinem Adventure-Fan ausgelassen werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Doch nun gibt es endlich wieder ein Lebenszeichen: auf der offiziellen Facebook-Seite von Microïds wurde verkündet, dass sich Syberia 3 in Entwicklung befindet. Im Rahmen dessen wurde auch ein Deal mit Autor Benoit Sokal bekannt gegeben, welcher bereits die Story zu den ersten beiden Syberia-Spielen schrieb. Ebenso involviert sein wird Microïds-Mitgründer Elliot Grassiano, der ebenso an Syberia und Syberia 2 mitarbeitete.

Nachdem die Entwicklung zwei Jahre lang still stand, befindet sich Syberia 3 nun in der Produktionsphase. Bis das Spiel jedoch erscheinen wird, vergehen noch einige Jahre, denn angedacht ist Syberia 3 erst für 2014 oder 2015.

Bekannt ist bereits, dass erneut Anwältin Kate Walker im Mittelpunkt stehen wird. Was sie auf ihrem neuen Abenteuer alles so erwarten wird, bleibt aber abzuwarten. Syberia gehört mit zu den erfolgreichsten und beliebtesten Adventures aller Zeiten.

Vor drei Jahren wurde übrigens auch eine PS3-Version angekündigt, Sonys Firmenpolitik hatte die Entwicklung aber negativ beeinflusst. Da Syberia also erst in zwei bis drei Jahren erscheinen wird, dürfte die PS3-Fassung ohnehin nicht mehr realisiert werden.

Syberia 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.