Sword of the Stars: Born of Blood - Infos

Es ist das Jahr 2445. Es sind 30 Jahre vergangen seit das erste stellare Imperium expandierte. Vier Rassen, einst ausgesandt um die Galaxie zu erforschen und zu erobern, trafen aufeinander und begegneten sich in Kämpfen, die das ganze Universum mitrissen. Der erste Krieg hat ein Ende gefunden und ein neues Zeitalter der Diplomatie erwacht.

Jetzt erwacht eine neue Alienrasse und erschüttert den fragilen Frieden. Mit neuen Antrieben, Schiffen, Technologien und Taktiken brechen die Zuul mit einer verheerenden Einstellung in das Geschehen. Sie wollen das Universum nicht nur erobern, sie wollen es beherrschen......es sei denn jemand hält sie auf.

Mit ihren gewaltigen Schiffen und psyschichen Kräften, versklaven oder vernichten sie jeden der sich ihnen in den Weg stellt. Als sie Einheiten aussenden um Sklaven aus anderen Galaxien zu "ernten", müssen die anderen Imperien ihre Differenzen beiseite legen sonst droht ihnen die komplette Auslöschung. Der Spieler muss Allianzen formen und lernen mit seinen Feinden zusammen zu arbeiten. Die Flotten müssen in einen Sieg geführt werden in einem Universum des Krieges in Sword of the Stars: Born in Blood