Mit Sword Coast Legends wurde ein neues Rollenspiel im D&D-Universum angekündigt, das in diesem Jahr für den PC über Steam erscheinen soll. Es ist eine Zusammenarbeit zwischen Wizards of the Coast, n-Space, Digital Extremes und Dan Tudge, der an Dragon Age: Origins als Director arbeitete.

Sword Coast Legends - D&D-Rollenspiel für PC angekündigt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSword Coast Legends
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Weiteres Bildmaterial findet ihr auf der Seite oder im unten verlinkten Trailer.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Versprochen wird eine tiefgründige Handlung innerhalb einer Singleplayer-Kampagne. Auch mit dabei ist ein Koop-Modus namens Dungeon Master Mode für vier Spieler, wobei optional ein weiterer Spieler in die Rolle eines Dungeon Master schlüpfen kann.

Wählen kann man aus fünf verschiedenen Rassen und sechs Charakter-Klassen, aus denen sich der eigene Abenteurer erschaffen lässt. Ebenso mit dabei sind Features wie Party-basierte Kämpfe und eine Pause-Funktion. Auch wenn ein Koop-Modus enthalten ist, so ist dieser ein eigenständiger Part und die Party-Mitglieder im Singleplayer werden von der KI übernommen.

Erstes Gamepay-Material seht ihr in dem Trailer unter dem Text. Über die Webseite www.swordcoast.com lässt sich das Spiel in verschiedenen Editionen vorbestellen – von der normalen Version für 34,99 US-Dollar bis hin zur Limited Collector's Edition für satte 239,99 US-Dollar, die unter anderem eine Statue von Belaphoss enthält.

Sword Coast Legends ist für PS4, Xbox One und seit dem 20. Oktober 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.