Supreme Commander - Infos

Der Mensch ist des Menschen Wolf. Das bewahrheitet sich auch in ferner Zukunft, in einem epochalen Kampf um die Herrschaft über die Galaxis des 31sten Jahrhunderts. Drei
unterschiedliche Parteien bekriegen sich seit nunmehr
1000 Jahren. Sowohl die Aliens (Aeons) als auch die Cyborgs (Cybrans) stammen von früheren menschlichen Kolonien im Universum ab.

Der Spieler koordiniert Schlachten, wie sie noch nie auf einem PC dargestellt werden konnten. Er befehligt riesige
spinnenähnliche Einheiten, die teilweise nicht einmal auf den Bildschirm passen. Zwischen ihren Beinen laufen Infanteristen herum, Gegner werden von ihnen zertrampelt, Flugzeuge werfen ihre Bomben ab. Unzählige Details werden
bei stufenlosem Zoomen sichtbar, und trotz der großen Anzahl und des hohen Detailgrads verliert der Spieler dank sinnvoller
Steuerungsmechanismen nie die absolute Übersicht als "Supreme Commander".

Supreme Commander - Developers Diary #2: X-Box einfache Steuerung