Super Smash Bros. Ultimate soll dank eines Fighter Pass gleich vier neue Kämpfer im Laufe der nächsten Wochen und Monate spendiert bekommen. Nachdem bereits Persona 5-Hauptcharakter Joker für die Kämpferriege enthüllt wurde, geht es jetzt auf die Spuren der restlichen DLC-Charaktere.

Super Smash Bros. Ultimate und seine Kämpferriege.

Super Smash Bros. Ultimate - E3 2018 "Everyone is here"-TrailerEin weiteres Video

Dataminer haben einige Codezeilen in Super Smash Bros. Ultimate entdeckt (via Gamerant), die mehr Aufschluss über die neuen Fighter geben. So gibt es eine Zeile, in der "fighter_kind_jack" steht sowie Code-Zeilen mit "fighter_kind_brave" und "fighter_kind_packu". "Jack" dürfte in diesem Fall Joker sein, während "Packu" auf die Piranhapflanze hindeuten wird, die mit einem kostenlosen Update ins Spiel kommen soll. "Brave" wird also ein neuer Charakter sein, der bislang noch nicht enthüllt wurde.

Bilderstrecke starten
(25 Bilder)

Dragon Quest x Super Smash

Mit dem Fighter Pass bekommen Spieler neue Kämpfer serviert.

Der Charaktername "Brave" dürfte eine Anspielung auf den Helden aus Dragon Quest sein, da der Begriff darin schon häufig in der Vergangenheit gefallen ist. Da Dragon Quest XI so ein riesiger Erfolg war, wäre es nicht abwegig, den Protagonisten auch in Super Smash Bros. Ultimate zu verewigen.

Super Smash Bros. Ultimate ist für Nintendo Switch erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.