Wer Super Meat Boy noch nicht über Steam oder Xbox Live Arcade gekauft hat, kann ab dem 28. April auch auf die Retail-Fassung zurückgreifen. Die Ultra Edition bietet dabei einige zusätzliche Inhalte.

Super Meat Boy - Ultra Edition vorgestellt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSuper Meat Boy
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
Die Ultra Edition im Überblick
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da wäre das 40-seitige Heft, welches jeweils zur Hälfte aus Comics und Skizzen besteht. So sieht man etwa Charaktere, die es nie ins fertige Spiel geschafft haben. Außerdem gibt es noch ein Poster, auf dem wir Meat Boy in etwas anderer Art sehen, und Postkarten liegen ebenfalls bei.

Auf der Disc findet sich noch der Soundtrack zusammen mit einigen Fan-Kompositionen, verschiedene Wallpaper, Artworks, Videos und weitere Extras. Beispielsweise kann man als Alien Hominid spielen, der bisher nur in der XBLA-Version zu finden war.

Kürzlich wurde mit einem Update die Super Meat World ins Spiel eingebaut, ein Bonus-Kapitel. Darin finden sich zusätzliche Levels von anderen Nutzern und Entwickler-Teams.

Sobald der Level-Editor veröffentlicht wird, was bald passieren soll, wird man darüber noch viele weitere Inhalte abrufen können. Die Entwickler werden später auch noch an einer Mac- und Linux-Portierung arbeiten.

Wer nicht bis zum Ende des Monats warten kann, sollte schnell auf Steam zugreifen. Dort ist es derzeit noch reduziert für 6,99 Euro erhältlich.

Super Meat Boy ist für Xbox 360 und seit dem 28. April 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.