Nachdem Nintendo im vergangenen Monat die sogenannte Super Mario Collection für Japan enthüllte, war bislang unbekannt, ob auch Europäer in den Genuss dieser schmucken Retro-Sammlung kommen dürfen. Wie Nintendo heute offiziell bekannt gab, wird die Super Mario Collection bzw. Super Mario All-Stars – 25 Jahre: Jubiläumsedition am 3. Dezember auch in Europa erscheinen.

Der Preis ist noch nicht bekannt, in Japan kostet die Sammlung umgerechnet etwa zwischen 25 und 30 Euro. Dahinter verbirgt sich vielmehr als nur klassische Super Mario All-Stars, das man bereits vom SNES kennt. Neben den NES-Klassikern Super Mario Bros., Super Mario Bros. 2, Super Mario Bros. 3 sowie Super Mario Bros: The Lost Levels sind zwei weitere Highlights mit dabei.

So gibt zusätzlich noch ein Booklet über die Geschichte von Super Mario und sogar eine Audio-CD mit ausgewählten Musikstücken vom ersten Mario-Spiel bis Super Mario Galaxy 2. Super Mario Bros: The Lost Levels ist übrigens das einzig wahre Super Mario Bros 2., kam außerhalb Japans aber nie auf den Markt - mit Ausnahme in Super Mario All-Stars sowie für einen kurzen Zeitraum über WiiWare.

Super Mario All-Stars – 25 Jahre: Jubiläumsedition ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.