Nachdem das letzte Super Mario Land offiziell 1994 für den Game Boy erschien und Marios Erzfeind Wario in den Mittelpunkt rückte, steht mit Super Mario 3D Land Ende des Jahres endlich ein neuer Teil der Reihe an.

Super Mario 3D Land - Wird am Ende schwerer, Release verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 238/2521/252
Waschbärmario, das Schiff und Kugelwilli erinnern an Super Mario Bros. 3
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Nintendo Deutschland mitteilte, musste Super Mario 3D Land um eine ganze Woche verschoben werden. Wer einen genauen Blick auf den Terminkalender wirft, dürfte auch wissen, weshalb sich Nintendo für diesen Schritt entschied.

Super Mario 3D Land hätte am 18. November erscheinen sollen - da an diesem Tag jedoch bereits The Legend of Zelda: Skyward Sword auf den Markt kommt, wären sich beide Spiele etwas in die Quere gekommen. Folglich erscheint Super Mario 3D Land am 25. November.

Zudem plauderte Nintendo-Mastermind Shigeru Miyamoto etwas über den Schwierigkeitsgrad. Demnach soll Super Mario 3D Land erst ab Welt 8 schwer für jeden werden. Das bedeutet also, dass die Welten davor leichter ausfallen und der Schwierigkeitsgrad erst gegen Ende anziehen wird.

Klingt gerade für eingefleischte Mario-Fans nicht sonderlich interessant, wer allerdings sämtliche Winkel und Geheimnisse in der kunterbunten Welt entdecken möchte, muss sich dann doch etwas mehr anstrengen.

Super Mario 3D Land ist für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.