Der eine oder andere Wii-Besitzer daddelt es vielleicht schon ausgiebig, andere reizt zumindest der Kauf: Super Fruit Fall ist ein Geschicklichkeits- und Denkspiel für die Nextgen Konsole von Nintendo.

Aber wusstet ihr schon, dass dieser Wii-Launch Titel von einer einzigen Person entwickelt wurde? Die Firma Nissimo, die hinter dem Game steckt, besteht aus einer Person: Dem Amerikaner Tony Williams. Super Fruit Fall wird wahrscheinlich nicht der ultimative Chartstürmer unter den Wii Titeln, und mit 25 Dollar Verkaufspreis ist er auch eher als Low Budget anzusehen. Trotzdem belegt allein die Tatsache, dass das Spiel weltweit verkauft wird und zu den Launchtiteln zählt, eines: Es braucht nicht immer ein 20-köpfiges Entwicklerteam und einen in Geld schwimmenden Publisher, um Erfolg zu haben. Zudem dürfte die Wii-Entwicklungsumgebung "System 3" sehr effizient sein.

Auch am PC gibt es solche Entwicklungen, und sie bringen immer wieder interessante Titel hervor. Da wären beispielsweise das eigenwillige RTS Darwinia, die Snowboardsim Stoked Rider oder der populäre 2D-Onlineshooter Soldat. Alle drei sind auf jeden Fall einen Blick wert.

Super Fruit Fall ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.