Die Firefly Studios gaben zum kommenden Stronghold Crusader 2 die minimalen Systemanforderungen bekannt.

Stronghold Crusader 2 - Minimale Systemvoraussetzungen fallen moderat aus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 22/271/27
Allzu viel Rechenpower benötigt euer Rechner für die Darstellung nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer das Strategiespiel also zum Laufen bringen möchte, sollte über ein folgendes System verfügen: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8 mit DirectX 9.0c, eine CPU des Typs Intel Core2 Duo 2Ghz oder Äquivalent, 2 GB Arbeitsspeicher, eine NVIDIA GeForce 8800GT 512MB oder AMD Radeon HD 2900XT 512MB, 6 GB freien Speicher auf der Festplatte sowie eine Breitband-Internetverbindung.

Laut den Machern arbeite man daran, Stronghold Crusader 2 auf möglichst vielen Rechnern lauffähig zu machen. Die Performance stehe auf der Prioritätsliste ebenso weit oben wie das Ausmerzen von Fehlern.

Derzeit befindet sich das Spiel in der Closed Beta und soll schon soweit vollständig sein, dass man sich nun auf die Optimierung der Performance konzentrieren könne.
Erscheinen wird Stronghold Crusader 2 am 2. September dieses Jahres – darunter auch in einer sogenannten First Edition, der als Bonus Stronghold Crusader HD beiliegt.

Mit dem zweiten Teil kehrt die Reihe in die Wüste des Orients um 1189 zurück. In den Rollen von Richard Löwenherz oder dem Sultan von Syrien wird in zwei historischen Einzelspieler-Kampagnen gekämpft. Nicht fehlen darf natürlich ein Multiplayer-Modus für bis zu acht Spieler.

Stronghold Crusader 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.