Bis zur Veröffentlichung von Street Fighter X Tekken werden wohl noch zwei Jahre vergehen, wie Produzent Yoshinori Ono der japanischen Seite Famitsu.com mitteilt.

Street Fighter X Tekken - Release womöglich erst 2012, nächste große Ankündigung auf der Captivate

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 145/1651/165
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Er erzählt auch, dass das Spiel erst seit ein bis zwei Monaten in Entwicklung ist. Die Gespräche mit Namco Bandai über das Projekt liefen aber schon seit einem Jahr und sogar davor hat sich Ono bereits mit Katsuhiro Harada (zuständig für die Tekken Serie) darüber unterhalten.

Welche Charaktere wir im Spiel erwarten können, wollte er allerdings nicht beantworten und verwieß stattdessen auf die bereits bekannten aus dem Trailer (Chun-Li, Ryu, Kazuya und Nina). Allerdings denkt das Entwickler-Team momentan darüber nach, Charaktere aus den früheren Generationen beider Serien einzubauen.

Laut Ono soll die Veröffentlichung von Street Fighter x Tekken zwei Jahre nach der Ankündigung erfolgen. Auf der gamescom ist Capcom ja nicht vertreten und auch auf der Tokyo Game Show im September wird man wohl keine große Neuankündigung eines Titels erwarten können. Eine Enthüllung auf der Captivate (ein Event von Capcom, welches jedes Jahr im April stattfindet) ist laut Ono hingegen wahrscheinlicher.

Mit dieser frühen Ankündigung des Spiels auf der Comic-Con wollte man eigentlich nur den Fans eine Freude bereiten.

Street Fighter X Tekken ist für PS3, seit dem 09. März 2012 für Xbox 360, seit dem 11. Mai 2012 für PC und seit dem 26. Oktober 2012 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.