Mit Street Fighter 4 lässt Capcom die kultigen Recken wieder auferstehen und bietet ein NextGen- sowie Retro-Gemisch der Extraklasse. In unserem Test konnte das Spiel mit stolzen 91% abschneiden, weshalb sich kein Fan diese Prügelei entgehen lassen sollte.


Doch für welche Version entscheidet man sich als Konsolenspieler, wenn die Pausen zwischen den Kämpfen nicht zu lange anhalten sollen? Lieber Xbox 360 oder PS3? Ein auf Youtube aufgetauchtes Video zeigt einen interessanten Einblick in die Ladezeiten der beiden Konsolen. So benötigt die Xbox 360 fünf Sekunden und die PS3 21 Sekunden, bis der Hobby-Kämpfer loslegen kann. Sobald das Spiel aber auf der Festplatte installiert wurde, beläuft sich die Zeit bei beiden Systemen auf exakt 8 Sekunden.

21 weitere Videos

Street Fighter 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Juli 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.