Viele Spieler kennen das leidige Problem, dass die sogenannten Lags in Online-Spielen keine Seltenheit sind. Der Street Fighter 4 Produzent Yoshinori Ono sprach in einem Interview über diese Problematik, von der auch das bereits genannte Prügelspiel Gebrauch macht.


Im Moment arbeitet Capcom laut Ono sehr hart und mit Hochdruck an diesem Problem, um den Spielern in Zukunft ein möglichst uneingeschränktes Spielerlebnis bieten zu können. Zwar sind sich die Entwickler noch nicht bewusst, wie sie das in den Griff bekommen können, doch Ono zeigte sich äußerst zuversichtlich.

Street Fighter 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Juli 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.