Es ist bereits Nacht und ihr solltet euch behutsam umschauen. Wenn ihr euch umschaut seht ihr hinter dem Zaun den erhängten Hawker. Versucht zum Vorderausgang des Grundstückes zu gelangen. Doch es explodiert eine kleine Mine unter unseren Füßen. Leicht verletzt solltet ihr euch als erstes mit dem „Erste Hilfe“-Kasten wieder aufpäppeln. Geht weiter zum Zaundurchgang.

Still Life 2 - Auf der Spur des Serienkillers: Unsere Komplettlösung knackt den Fall

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 39/681/68
Endlich wieder an der frischen Luft!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort bemerkt ihr, dass er ein seltsames Summen von sich gibt. Direkt daneben ist ein Stromkasten, der zuvor nicht dort befestigt war. Leider ist dieser verschlossen, also bleibt uns nichts anderes übrig, als in die Küche zu gehen. Falls ihr erneut die Mine auslösen solltet, versorgt euch erneut mit dem „Erste Hilfe“ Kasten und geht dann in die Küche.

Im Kühlschrank findet ihr einen roten Umschlag mit einer Speicherkarte darin. In der Küche gibt es des Weiteren nur noch eine neue Nachricht des Mörders zu lesen und dann geht ihr in den Flur. Dort seht ihr eine tote Ratte auf dem Boden und bemerkt, dass hier eine Falle sein muss. Das gleiche empfindet ihr auch bei der Treppe, da mehrere auffällige Löcher in den Wänden sind, die vorher nicht da waren. Uns bleibt also nur der Ausgang.

Still Life 2 - TrailerEin weiteres Video

Schaut euch die toten Polizisten an. Bei einer Leiche findet ihr ein Taschenmesser und bei einem anderen eine Uhr, wobei ihr mit dem Taschenmesser die Batterie aus der Uhr holen könnt. Nun bleibt uns noch das Auto des Sheriffs zu untersuchen und im Kofferraum findet ihr die Leiche des Sheriffs und eine Multispektrallampe. Geht wieder über die Küche in den hinteren Bereich des Hauses. Ihr werdet wahrscheinlich erneut die Mine auslösen, doch macht euch keine Sorgen! Sobald ihr den „Erste Hilfe“ Kasten aufgebraucht habt, sind die Minen auch deaktiviert.

Jedoch solltet ihr euren Metalldetektor auf „1“ stellen und unterhalb der Treppe zur Küche suchen. Dort werdet ihr ein altes Fahrrad finden, aus dessen Speichen ihr euch einen Dietrich zusammenbaut. Damit lässt sich sicher der Stromkasten öffnen. Na wer sagt’s denn! Geht doch! Mit der Gabel lässt sich auch die Abdeckung - und dadurch die Tastatur selbst entfernen. Das Summen am Zaun verstummt, und das bedeutet: Die Fallen sind deaktiviert!

Still Life 2 - Auf der Spur des Serienkillers: Unsere Komplettlösung knackt den Fall

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 39/681/68
Im Wohnzimmer erblickt ihr grauenhafte Bilder im Fernseher!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Also schnell in den Hausflur zurück. Nun könnt ihr mit dem Desinfektionsspray die Kabel sichtbar machen und anschließend mit dem Taschenmesser durchtrennen. Im Wohnzimmer könnt ihr einen Lasersender und einen Reflektor aufnehmen. Im Fernseher seht ihr ein Video, auf dem eine Frau gequält wird. Im Wohnzimmer gibt es nichts mehr zu finden, also solltet ihr in den ersten Stock hochgehen. Oben angekommen könnt ihr ins ausgebrannte Zimmer, denn dort findet ihr eine weitere Speicherkarte.

Im Badezimmer könnt ihr noch einen Erste-Hilfe-Kasten mitnehmen und auf der Dachterrasse eine Fernbedienung. Somit ist auch der erste Stock durchforstet und ihr solltet ins Labor im Keller gehen. Wichtig ist, dass ihr hier speichern solltet! Nun wird es etwas knifflig: Ihr solltet an der Wand versuchen die Überwachungskamerastellung zu finden. Dort könnt ihr dann eure Lampe aufstellen und erkennt, wie es mit der Falle aussieht. Danach stellen wir unseren Lasersender auf der linken Seite zu dem Reflektor hinzu.

Von der Vogelperspektive aus geht ihr nun nach links durch die gelbe Lichtschranke (durch die rote Lichtschranke passiert nichts). Wir stellen unseren Reflektor genau in die Mitte der grünen Barriere. Danach drehen wir den Lasersender der gelben Barriere um 90° und das machen wir dann auch bei den grünen. So kommen wir zum ersten Sender (unten links) und können diesen ausschalten. Da der grüne Laser eine Verbindung zum zweiten Sender hat (rechts unten), könnt ihr durch die roten durchgehen und den Sender ausschalten. Die Falle ist somit komplett deaktiviert und ihr könnt euch nun im Raum frei bewegen. Wir versuchen uns am Computer einzuloggen, doch das Passwort wurde geändert.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: