Stellaris - Paradox entfernt rassistische Mod

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 1/111/1
Die Mod entfernte unter anderem dunkle Hautfarben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Paradox entfernte eine Mod zum Sci-Fi-Strategie-Hit Stellaris, dem neuen Spiel der Macher von Crusader Kings und Europa Universalis, da diese als zu rassistisch angesehen wird. Die Mod nennt sich 'European Phenotype and Names Only (White Humans)'.

Wie der Titel bereits vermuten lässt, sorgte die Mod dafür, dass sämtliche menschliche Charaktere eine weiße Hautfarbe tragen und europäische Namen besitzen. Eine weitere Mod namens 'Separate Human Phenotypes' befindet sich noch bei Steam zum Download, wird aber bereits von Paradox untersucht, allerdings bleibt es fraglich, ob diese ebenfalls offline genommen wird. Denn im Gegensatz zu der anderen Mod ersetzt diese nicht bereits bestehende Spezies, sondern fügt stattdessen weitere hinzu.

Stellaris-Mod - vor allem Kommentare waren rassistisch

In einem Statement macht COO Susana Meza Graham klar, dass Paradox einige Verhaltensregeln hat und Dinge wie rassistische Beleidigungen und Co. nicht erlaubt sind: "Wir deuten bei dieser speziellen Mod, dass sie gegen die Verhaltensregeln verstößt, wobei die Kommentare rund um die Mod das größte Problem darstellen."

"Wir begrüßen jeden, um alle Arten von Mods zu erschaffen, solange sie unseren Verhaltensregeln entsprechen. Zudem erwarten wir von unser Moddern, uns darin zu helfen, die Kommentar-Bereiche frei von rassistischen Kommentaren und anderen Dingen zu halten, die nicht mit den gleichen Kodexen harmonieren."

In einem anderen Statement heißt es: "Wir veröffentlichten das Spiel ursprünglich mit einer exakten Repräsentation der Menschen, nämlich vielfältig in ihrer ethnischen Zugehörigkeit und Individualität. Wir lieben die Idee, dass Spieler das Spiel so modifizieren können, wie sie es gerne spielen möchten. Wir wollen jedoch KEINE diskriminierenden Praktiken ermöglichen."

Spielekultur - Raubkopien - Kopiert wurde schon immer!

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (17 Bilder)

Aktuellstes Video zu Stellaris

Stellaris - Reveal Teaser - gamescom 2015

Stellaris ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.