Week Long Deals nennt Valve die neue Möglichkeit, den Rest des hart zusammengekratzten Geldes loszuwerden. Neben den Daily Deals, den Midweek sowie Weekend Sales, sind die Week Long Deals nun eine weitere Deal-Form, die ab sofort Verwendung findet.

Steam - Valve führt die Week Long Deals ein

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSteam
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 151/1521/152
Auf der Startseite ist bislang noch nichts von den Deals zu sehen, wahrscheinlich werden sie dann immer über die News-Sektion verkündet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hier senkt Steam gleich eine ganze Woche mehrere Spiele im Preis, wobei zum Auftakt insgesamt vier Games um jeweils 75 Prozent reduziert wurden. Darunter befinden sich FlatOut für 1,74 Euro, Steel Storm für 2,24 Euro, Alpha Prime für 1,25 Euro Karateka für 4,99 Euro.

Ob jede Woche vier Spiele oder auch mal weniger gesenkt werden und ob man immer eine Reduzierung von 75 Prozent anstrebt, ist noch unklar und bleibt abzuwarten. Das neueste Spiel im Bunde ist Karateka, das erst im Dezember letzten Jahres erschien. FlatOut hat da schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel, in diesem Jahr werden es bereits acht. Das Angebot endet am 18. Februar.

Übrigens: wer sich ein wenig beeilt und die Startseite des Steam-Shops noch vor 19 Uhr aufruft, darf sich auf ein interessantes Schnäppchen freuen. Nur noch wenige Minuten ist die Batman: Arkham Asylum GOTY Edition für 4,99 Euro erhältlich, was eine Reduzierung um 75 Prozent darstellt.