Wie Valve bekannt gibt, wurde die Lieferung der Steam-Hardware vorgezogen – wenn man wegen der begrenzten Anzahl "noch heute bestellen" würde, so werden die Geräte am 16. Oktober ausgeliefert.

Steam - Steam-Hardware kommt im Oktober, Steam Controller näher vorgestellt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSteam
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 162/1631/163
So sieht der Steam Controller aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ab sofort ist es möglich, direkt über Steam den Steam Controller für 54,99 Euro und Steam Link für 54,99 Euro vorzubestellen. Eine Vorbestellung ist für die beiden Steam Machines von Alienware und Syber in Deutschland nicht über Steam möglich. In den USA können diese via GameStop vorbestellt werden – eine ähnliche Aktion soll es bei Händlern auch in Europa geben. Nähere Details liegen noch nicht vor.

Passend dazu veröffentlichte Valve ein Video zum Steam Controller, das die Vorteile hervorhebt. Es wird so dargestellt, als würde der Controller sämtliche Eingabegeräte am PC ersetzen – nicht nur ein Gamepad, sondern auch Maus, Tastatur und Co.

Gerade die Eingabe von Text könnte sehr spannend werden – wie der Trailer zeigt -, denn demnach nutzt man beide Daumen gleichzeitig dafür. Und darf man dem Video glauben, so könnte die Texteingabe für geübte Nutzer schnell vonstattengehen.

2 weitere Videos

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen