Der alljährliche Halloween Sale auf Steam ist gestartet, wodurch bis Ende Oktober viele Spiele im Preis reduziert wurden. Allen voran natürlich Zombie- und andere Grusel-Spiele.

Steam - Halloween-Verkauf mit günstigen Zombie-Spielen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 151/1601/160
Halloween ist der perfekte Zeitpunkt wieder einmal unzähligen Untoten gegenüberzutreten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Über 40 Spiele sind bis zum 31. Oktober günstiger zu haben, darunter Valves Left 4 Dead-Serie, die Indie-Hits Penumbra: Black Plague und Amnesia: The Dark Descent sowie die als Komplettpaket erhältliche Overlord-Reihe von Codemasters. Borderlands, die beiden BioShock-Titel und Devil May Cry gehören ebenfalls dazu.

Eine komplette Übersicht findet ihr auf der Aktionsseite.

Was dieser Tage auch nicht fehlen darf, ist das mittlerweile dritte Halloween Special zu Team Fortress 2. Die Karte Viaduct erhält einen neuen Anstrich und mit Eyeaduct auch einen neuen Namen. Schließlich wartet dort ein neuer Bossgegner: ein riesiger Augapfel. Für jede Klasse lassen sich neue Kostüme sammeln, der Ingame-Store bietet neue Objekte an, zwei neue Achievements können verdient werden und – wie sollte es auch anders sein – neue Hüte sind im Spiel.

Woher der Augapfel kommt erzählt Valve wieder einmal in einem kurzen Comic, den ihr euch auf der offiziellen Webseite ansehen könnt.