Bislang gibt es recht wenige Infos zu State of Decay 2. Dies soll sich aber spätestens Mitte des nächsten Jahres ändern, wenn es nach den Entwicklern geht. Denn diese wollen zur E3 2017 neue Details zum Spiel und einen Release-Termin an die Öffentlichkeit preisgeben.

State of Decay 2 - Release-Termin wird zur E3 2017 verkündet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
State of Decay bekommt auf der E3 viele neue Details.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die E3 2017 findet vom 13. bis 15. Juni 2017 in Los Angeles, Kalifornien statt. Dann wird es wohl nicht nur neue Details, sondern auch Szenen zu State of Decay 2 geben. Das Open-World-Zombie-Spiel hat bislang auch noch keine genauen Details zu den verfügbaren Plattformen. Auch dies soll sich laut den Entwicklern auf der großen Messe ändern. Bislang ist State of Decay nur für den PC und die Xbox One angekündigt. Doch kommt das Zombie-Spiel auch für andere Konsolen?

Nintendo Switch und State of Decay 2?

Aktuell bleibt fraglich, ob State of Decay auch auf weiteren Plattformen erscheinen wird. Immerhin würde das Zurückhalten der PS4-Version bis zur E3 keinen Sinn machen. Allerdings verhält es sich anders bei einer möglichen Nintendo-Switch-Variante. Ob es State of Decay auch für die neue Konsole geben wird, wird sich wohl aber erst auf der E3 zeigen.

Bilderstrecke starten
(40 Bilder)

State of Decay 2 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen.