Microsoft hat die Collector's Edition zu State of Decay 2 endlich enthüllt. Diese enthält allerlei Goodies, die sich gerade für Sammler und Fans richtig lohnen. Spieler selbst werden vermutlich aber eher zu einer anderen Version greifen. Denn die Collector's Edition von State of Decay 2 kommt ohne Spiel aus.

So vollgepackt ist die Collector's Edition von State of Decay 2.

Die Collector's Edition wird ein Steelbook für State of Decay 2 sowie einen passenden Halter in Hirnform bereithalten. Dazu gesellen sich ein USB-Stick als abgetrennter Daumen sowie ein Bügel-Patch mit "State of Decay 2"-Logo. Die Hauptattraktion dürfte aber die Zombie-Maske aus Latex sein, mit der das nächste Halloween direkt gerettet ist. Das Spiel selbst liegt nicht bei, wie Microsoft in einem Update der Produktbeschreibung betont. Natürlich scheint dies auf den ersten Blick unsinnig. Aber solche Versionen werden heutzutage immer häufiger angeboten.

Bilderstrecke starten
(40 Bilder)

Ein Schnäppchen für Spieler

Die Collector's Edition von State of Decay 2 geht für 69,99 Euro über den Ladentisch. Das Spiel selbst kostet 29,99 Euro oder 49,99 Euro in der Ultimate-Edition mit diversen Ingame-Goodies. Am Ende kommen Sammler also auf ähnliche Preise anderer Collector's Editionen, die das Spiel gleich dabei haben. Und hier könnt ihr euch - gesetzt dem Fall, die Versionen sind nicht gleich vergriffen - auch noch im Nachhinein für eine Sammlervariante entscheiden.

State of Decay 2 ist für PC und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.