In einem äußerst ausführlichen Blog-Eintrag gibt Entwickler Undead Labs Aufschluss darüber, wie man in State of Decay am Leben bleibt und was es in der Welt voller Zombies zu beachten gilt.

State of Decay - Wie man die Zombie-Apokalypse überlebt

alle Bilderstrecken
Zu vielen Zombies sollte man sich nicht auf einmal stellen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 18/331/33

Erstes Ziel sollte es sein, einen Unterschlupf zu finden und diesen mit der Hilfe anderer Überlebender immer weiter auszubauen. Ein Wachturm kann helfen, Gefahren frühzeitig auszumachen.

Die Kommunikation zwischen den Überlebenden erleichtert ein Funkgerät. Auf diese Weise kann man etwa Personen aus der Gruppe herbeirufen, die den gesamten Nachschub aus einem Gebäude zurück in die Basis bringen. Wichtig ist auch, die Moral innerhalb der Gruppe hochzuhalten. Womöglich entscheiden sich sonst einige, sie zu verlassen und gleich noch wichtige Ressourcen zu stehlen, was Nahrungsmittel, Medizin, Munition, Baumaterialien oder Benzin sein kann.

In der Spielwelt gibt es auch andere Gemeinschaften, mit denen man einen Tauschhandel betreiben oder sich gegenseitig helfen kann. Bestimmte Taten haben auch Auswirkungen auf das Ansehen der eigenen Gruppe, was zusätzliche Möglichkeiten eröffnet.

Mit einer Werkstatt kann man zerstörte oder beschädigte Ausrüstung wieder auf Vordermann bringen, vorausgesetzt jemand kennt sich in diesem Fachgebiet aus. Das Errichten kleinerer Außenposten kann sich als hilfreich erweisen, ebenso wie das Ausräuchern von Arealen oder Gebäuden, die von Zombies überrannt wurden. Denn je mehr sich davon in der Nähe der Basis befinden, desto öfter ist man Angriffen ausgesetzt.

Den kompletten Survival-Guide findet ihr auf der Webseite von Undead Labs.

Aktuellstes Video zu State of Decay

State of Decay - Lifeline DLC TrailerEin weiteres Video

State of Decay ist für Xbox 360 und seit dem 05. November 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.