Während ihr die von Untoten befallenen Lande erkundet, könnt ihr mit allerhand Dingen interagieren. Die Steuerung ist etwas komplexer als in vergleichbaren Titeln. Daher hier einige Hilfestellungen.

A-Taste: Hiermit springt man und wuchtet sich springend über alles, was einem in den Sinn kommt. Nicht nur während des Rennens, sondern auch über hüfthohe Garten- oder mannshohe Holzzäune. Alles, was etwa auf eurer Körperhöhe rangiert, kann so übersprungen/überklettert werden.

Y-Taste: Hiermit öffnet ihr Türen, vernagelt Fenster, steigt in Autos ein (praktisch alles, was mit Tätigkeiten zu tun hat; achtet auf die Tasteneinblendung; wann immer eine Interaktion mittels der Y-Taste möglich ist, wird diese eingeblendet). Auch das Durchsuchen von Schubladen funktioniert mit dieser Taste.

State of Decay - Lifeline DLC TrailerEin weiteres Video

[Beachtet, dass ihr den Vorgang des Durchsuchens mithilfe der LB-Taste beschleunigen könnt. Währenddessen macht ihr allerdings auch viel mehr Lärm und lockt die Zombies dadurch an. Auf der Minimap wird der Umkreis, in dem sich der Lärm ausbreitet, recht gut angedeutet.]

B-Taste: Haltet die B-Taste kurz gedrückt und ihr geht in die Hocke. So könnt ihr behutsam voranschleichen und macht dabei keinen Lärm. Zombies sehen euch somit schlechter und ihr habt bessere Chancen, ungesehen an ihnen vorbeizukommen. Zudem könnt ihr einem Untoten in den Rücken schleichen und ihn lautlos überrumpeln.

[Hinweis: Schleicht ihr in der Hocke in einen Busch, könnt ihr quasi „unsichtbar“ werden und in dieser sicheren Position verharren.]

State of Decay - Einsteiger-Guide für die Zombie-Apokalypse

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 33/461/46
Schleichen ist im Grunde immer zu empfehlen. Wer nicht gerade die Sichtlinie von Zombies kreuzt, kann sich so viele Situationen einfacher machen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

X-Taste: Hiermit schlagt ihr zu, wenn ihr eine Nahkampfwaffe ausgerüstet habt. Sitzt ihr in einem Auto, stoßt ihr mit dieser Taste die Fahrertür auf. Ideal, wenn euch gerade ein Zombie an der Seite hängt.

LT: Mit dieser Taste könnt ihr entweder die Ansicht ein Stück auf Schulterhöhe des Charakters hineinzoomen (etwa wenn ihr auf einem Aussichtspunkt steht und die Umgebung absucht) oder – wenn ihr eine Schusswaffe ausgerüstet habt – zielen. Mit RT feuert ihr dann die Waffe ab.

Select: Ruft die Karte der Welt auf (beachtet, dass das Spielgeschehen beim Öffnen der Karte nicht angehalten wird).

Packshot zu State of DecayState of DecayErschienen für Xbox 360 und PC kaufen: Jetzt kaufen:

LB: Sprinten. Drückt ihr diese Taste, während ihr den Bewegungsstick drückt, dann sprintet euer Charakter schnell vorwärts (Vorsicht, dabei sinkt eure Ausdauer auch wesentlich schneller). Der linke Bumper beeinflusst darüber hinaus so ziemlich jede Aktion im Kampf und auch weitere Aktionen, die ihr ausführen könnt. Mehr dazu in einem separaten Kapitel.

RB: Item benutzen. Habt ihr benutzbare Items im Inventar (die ihr mit den Pfeiltasten durchschaltet), könnt ihr diese mit der RB-Taste benutzen, etwa Molotow-Cocktails oder Schmerzmittel.

Pfeiltaste hoch: Menü öffnen. Hier verwaltet ihr die Basis, schaut nach dem Status der Überlebenden, könnt Charakterwerte, Ereignisse und viele weitere Sachen kontrollieren (zwischen den Reitern schaltet ihr mit den Tasten LB/RB um).

Pfeiltasten links/rechts: Durch Items schalten, die man im Inventar hat und die eine Sofortnutzung erlauben, etwa Pillen oder Molotow-Cocktails.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: