Im letzten Jahr berichteten wir euch über Artworks, die vom Magazin PC Gamer bei einem Besuch bei Valve fotografiert wurden. Nun tauchten auf der Website des Concept Artists Peter König weitere Artworks auf, die auch stark in die Richtung der abfotografierten Grafiken gehen.

Stars of Barathrum - Gerücht: Weitere Artworks zu Valves Weltraum-Simulation aufgetaucht

alle Bilderstrecken
© Peter König / peterhkonig.com
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 1/231/23

Peter Konig war von 2008 bis 2012 für Valve tätig und arbeitete unter anderem an Dota 2, Portal 2 sowie Left 4 Dead 2. Die auf seiner Website gezeigten Artworks sind Arbeiten der letzten Jahre.

Offiziell bestätigt wurde Stars of Barathrum freilich noch nicht. Dahinter soll ein Weltraum-Spiel stecken, das ganz im Stil von Freelancer und Privateer gehalten ist. Der Unterschied aber: Stars of Barathrum spielt angeblich in einem offenen Universum und bietet sehr viele Möglichkeiten in Sachen Gameplay.

Wie die Artworks auch zeigen, sollen sich offenbar kleinere und größere Raumschiffe steuern lassen. Und scheinbar spielen auch Charaktere eine sehr wichtige Rolle. Das Artdesign dieser jedenfalls geht nahezu in eine ähnliche Richtung wie die abfotografierten aus dem letzten Jahr.

Peter König soll laut dem Forum Facepunch auch bestätigt haben, dass einige der abfotografierten Artworks von ihm stammen, er könne das Ganze aber nicht weiter kommentieren.

Einige Artworks findet ihr in unserer Galerie. Alle anderen gibt es über die Quellenlinks.

Stars of Barathrum - Artworks

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (22 Bilder)

Stars of Barathrum - Artworks

alle Bilderstrecken
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 1/231/23

Artworks © Peter König / peterhkonig.com

Stars of Barathrum erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.