Wie die Seite SystemLink von einer anonymen Quelle bei Sony erfahren haben will, wird Warhawk 2 (bzw. Starhawk) noch vor der E3 im Juli enthüllt. Angeblich soll es schon Mitte Mai angekündigt werden.

Wer jetzt Lust bekommen hat Warhawk zu spielen, schaut wegen der PSN-Situation in die Röhre

Einige Spielmechaniken wurden ebenfalls erneut bestätigt, sodass etwa aufgrund des neuen Szenarios auch Raumschiffe zum Einsatz kommen. Es wird aber offenbar keine Karte geben, auf der auf einem Planeten und im Weltraum gleichzeitig gekämpft wird. Bei reinen Weltraum-Maps gibt es hingegen nur kleine Bereiche, die auf den Bodenkampf ausgelegt sind. Eine Singleplayer-Komponente wird ebenfalls erwähnt.

Vorhergegangene Gerüchte bestätigten angeblich 32 Spieler und eine neue taktische Komponente. So sollen sich zum Beispiel Bunker errichten und auch wieder zerstören lassen. Damals ging man von einer Veröffentlichung im nächsten Jahr aus.

Ob es dabei bleibt, werden wir ja vielleicht in den kommenden Wochen erfahren.

Starhawk ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.