Wollt ihr bei Stardew Valley mehr Energie, müsst ihr alle Stardrops finden. Diese hübschen kleinen Früchte werden nämlich nicht bloß eure Energie regenerieren – sie werden eure maximale Energie erhöhen. Was das bedeutet und warum es sich lohnt alle Stardrops bei Stardew Valley zu finden, erfahrt ihr in Folgendem. Zudem erklären wir euch, wo ihr alle sieben Stardrops finden werdet.

Stardew Valley - Trailer

Insgesamt gibt es sieben Fundorte zu allen Stardrops. Auf der Suche nach den Energie-Früchten werdet ihr viele Herausforderungen auf euch nehmen müssen. Eure Reisen werden euch in Höhlen und Wälder führen, wo zahlreiche Monster auf euch lauern. Das Alles, um die 270 Basis-Energiepunkte auf ganze 508 zu erweitern.

Stardew Valley: Alle Stardrops mit Fundort

Manchmal wird es nicht ausreichen, zu den Fundorten der Stardrops bei Stardew Valley zu gelangen. Es kann durchaus passieren, dass ihr sie zwar erreicht, aber ganz viel Geld dafür ausgeben müsst, um sie zu kaufen. Deshalb empfehlen wir euch, unseren Guide zum Geld verdienen zu lesen. Einige Stardrops erhaltet ihr als Belohnung für das Einleiten und Erfüllen bestimmter Ereignisse. Die Fundorte bzw. die Aufgaben, die ihr bewältigen müsst, um alle Stardrops finden oder freischalten zu können, nennt euch die nachfolgende Liste.

Stardew Valley - Alle Stardrops finden

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/39Bild 11/491/1
Stardew Valley: Mehr Stardrops finden und dadurch maximale Energie-Punkte erreichen - so geht's!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  1. Am 16. Tag im Herbst findet das Stardew Valley Fair statt, wo ihr einen der Stardrops kaufen könnt. Dafür müsst ihr so viele Minispiele abschließen, bis ihr 2.000 silberne Star Tokens zusammen habt. Das ist nämlich der Preis für die Energie-Frucht.
  2. Einen weiteren Energieschub bekommt ihr, wenn ihr 20.000 Gold erwirtschaftet und den Weg in die Kanalisation freischaltet. Dort werdet ihr Krobus finden, der euch den Stardrop für ebendiese Summe überlässt.
  3. Die Minen haben über 100 Etagen, aber genau auf Level 100 werdet ihr eine Truhe entdecken, in der sich ein weiterer der Stardrops befindet.
  4. Auch die Secret Woods werden eure Energiepunkte bereichern, sofern ihr die dort aufgebaute Statue von Old Master Cannoli findet. Hier erwartet euch der nächste Stardrop.
  5. Wer bei Stardew Valley nicht heiraten will, der hat wohl Pech gehabt. Keine Ehe bedeutet keine maximale Energie, denn nur für das Heiraten und das Erreichen aller Herzen bei eurem Gatten oder Gattin, erhaltet ihr ein weiteres der Stardrops.
  6. Die letzten zwei Stardrops bekommt ihr, wenn ihr bestimmte Errungenschaften freischaltet. Für „A Complete Collection“ müsst ihr dem Museum 95 Items spenden und bekommt dafür eine Energie-Frucht.
  7. "Master Angler" erreicht ihr, wenn ihr jede Art von Fisch in Stardew Valley geangelt habt. Wie das Angeln funktioniert, zeigt euch ein weiterer Guide. Nachdem ihr die Errungenschaft erhalten habt, folgt dieser ein Brief in euer fiktives Zuhause. Dieser kommt von dem Fischer Willy, der euch mit einem Stardrop für eure Künste belohnt.

In welcher Reihenfolge ihr bei Stardew Valley die Stardrops finden wollt, ist euch selbst überlassen, bzw. hängt es ein wenig von eurem Spielfortschritt ab. In weiteren Guides zeigen wir euch, wie ihr schnell Iridium farmen könnt oder helfen euch über den harten Winter bei Stardew Valley.