Neue Bilder aus dem Star Wars Universum erschüttern die Bevölkerung: Wookieerechtsorganisationen sprießen wie Gras aus dem Boden, um die Misshandlungen der armen Fellträger zu stoppen. Wir waren vor Ort und berichten von den Geschehnissen rund um den Wookiee-Skandal:

Dass solche Grausamkeiten natürlich nicht passieren dürfen, nimmt sich der Sondereinsatzsquad des Republic Commandos zu Herzen und hat daraufhin ihre besten Männer auf die gefährliche Mission geschickt, die Wookies zu retten.

"So sehen diese Blechbüchsen also aus, bevor wir sie bearbeiten..."
"Und das sind sie nach einer kräftigen Portion Kugeln..." - "Richtig! Aber jetzt weiter, wir müssen die Wookies retten!"
Einige Stunden später finden sie die gefangenen Wookies, aber zu ihrem Erstaunen sind diese schon fleißig dabei, sich ihren eigenen Weg aus dem Gefangenenlager zu bahnen. Sehen diese kleinen Wachen auf ihrem Rücken nicht niedlich aus, während sie versuchen die Wookiees aufzuhalten? ;)

Mission erfolgreich beendet! Die Wookiees sind wieder frei und alle sind glücklich. Alle Bilder des gefährlichen Einsatzes bekommt ihr wie gewohnt in unserer Screenshotsektion!

Star Wars: Republic Commando ist für PC und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.