Überraschung: Star Wars: Knights of the Old Republic erscheint für das iPad in einer Neuauflage. IGN durfte sich das Rollenspiel bereits anschauen und veröffentlichte ein erstes Review Test, das relativ positiv ausfällt.

Das Interface wurde natürlich entsprechend an Apples Tablet angepasst und soll laut IGN allgemein angenehm sein. Als etwas störend wird das Dialogsystem beschrieben, wobei ebenso die Steuerung in einigen Situationen nicht ganz so prickelnd ausfallen soll. Was es nicht gibt, sind virtuelle Analogsticks und Buttons.

Bislang bleibt noch unklar, wann Star Wars: Knights of the Old Republic genau für das iPad erscheinen wird. Es wird wohl aber noch für diese Woche erwartet. Ebenso ist unbekannt, welcher Entwickler das Spiel portierte und für welchen Preis es über den virtuellen Ladentisch gehen soll.

In diesem Jahr feiert Star Wars: Knights of the Old Republic sein zehnjähriges Jubiläum. Das Spiel kam Mitte 2003 erst für die Xbox und gegen Ende des gleichen Jahres für PC heraus. Ein Jahr darauf folgte eine Mac-Version.

Entwickelt wurde Star Wars: Knights of the Old Republic von BioWare und brachte den Nachfolger Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords (Obsidian) hervor.

Star Wars: Knights of the Old Republic ist für PC und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.