Publisher Electronic Arts hat jetzt dementiert, dass sich ein dritter Teil von Star Wars: Knights of the Old Republic III in Entwicklung befindet. Gestern hatten dementsprechende Nachrichten die Runde gemacht, weil in einer Firmenpräsentation erneut von einem bei Bioware produzierten "neuem MMO" die Rede war.

"KOTOR, Black, Boogie, Skate und weitere Spiele in der Präsentation sind in der Vergangenheit veröffentlichte Spiele und zeigen die Qualität der Firma, es handelt sich aber nicht um in Zukunft erscheinende Nachfolger", sagte ein Sprecher von EA einer amerikanischen Webseite.

Star Wars: Knights of the Old Republic III erscheint demnächst für PC & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen.