LucasArts gab soeben bekannt, dass das von den britischen Rebellion-Studios exklusiv für PSP entwickelte Star Wars Battlefront: Renegade Squadron ab sofort im Handel erhältlich ist. Angaben zum offiziellen Verkaufspreis wurden jedoch nicht gemacht.

Das nach eigenen Angaben einzige neue Star Wars Battlefront-Spiel dieses Jahres soll den Spielern zum ersten Mal die Möglichkeit bieten, die besten Star Wars-Schlachten wann und wo sie es möchten zu erleben. Das Spiel enthält neue Schlachten und Missionen, die einer bisher noch nicht erzählten Geschichte folgen, und soll zudem eine "beispiellose Fülle an Personalisierungs- und Anpassungsmöglichkeiten" enthalten. Außerdem können sich PSP-Spieler nun zum ersten Mal zusammentun und Star Wars Battlefront online mit Freunden auf der ganzen Welt spielen.

Auch der Mehrspielermodus des Spiels wurde für das PSP-System erheblich erweitert. Bis zu 16 Spieler können online gegeneinander antreten, während 8 Spieler die Wireless-Ad-Hoc-Verbindung des PSP-Systems nutzen können.

Star Wars Battlefront: Renegade Squadron ist für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.