Nur gut eine Woche ist seit der Veröffentlichung des ersten Patches für das erst kürzlich erschienene Actionspiel Star Wars: Battlefront vergangen, da gibt es ab sofort Nachschub. Das neue Update von LucasArts bringt das Spiel nun auf Version 1.01 und behebt einige kleinere Fehler. So enthalten Lade-Bildschirme für Planeten nun korrekte Bezeichnungen, Probleme bei Verbindungen via GameSpy wurden behoben und der Fehler, dass beim Task-Switching die Verbindung zum Host verloren geht, wurde auch beseitigt.

Für den Fall dass der Patch euer Spiel nicht erkennt, müsst ihr eventuell eine Neu-Installation vornehmen und dann erst das Update aufspielen. Die deutsche Version des Patches ist 2,7 MB groß und liegt bei uns zum Download bereit.

Star Wars: Battlefront (2004) ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.