Die Webseite Making Star Wars, die regelmäßig Gerüchte zu den 'Star Wars'-Filmen streut, will nun auch Details zum kommenden DICE-Shooter Star Wars: Battlefront erfahren haben.

Star Wars Battlefront - Zahlreiche Gerüchte zum DICE-Shooter: Kampagne umfasst komplette 'Star Wars'-Saga

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars Battlefront
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 83/841/84
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darf man dem Ganzen glauben, wird Star Wars: Battlefront eine Kampagne enthalten, die die gesamte SAGA umfasst. Im Vergleich zu anderen Shootern, deren Kampagnen es häufig nicht einmal in den zweistelligen Stundenbereich schaffen, soll die Kampagne des 'Star Wars'-Spiels umfangreich bzw. lang ausfallen.

Währenddessen spielt man auf beiden Seiten – also sowohl auf Seite der Guten als auch dunklen Mächte. Und während der Großteil offenbar im Rahmen der alten Trilogie spielt, wird man auch einige Schlachten aus Star Wars: The Clone Wars und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith austragen.

Ansonsten sollen wohl sämtliche Umgebungen und Schlachten aus der Original-Trilogie enthalten sein. Außerdem mit dabei seien kleinere Abschnitte, die den Spieler zeitlich zwischen Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Episode 6) und Star Wars: Episode 7 bringen.

Das Ende der Kampagne würde vor und während der Anfangs-Szenen von Episode 7 spielen. Man soll aber nicht viele Details im Voraus des Films erfahren, da Star Wars: Battlefront über einen Monat vor Episode 7 herauskommen soll.

Was den Multiplayer betrifft, so soll es neben Schlachten am Boden ebenso welche im Weltraum geben. Bis zu 64 Spieler können gleichzeitig in einer Schlacht verbringen – 32 auf jeder Seite.

Ein sogenanntes Hero-System soll als Neuerung Einzug halten, bei dem man durch das Erreichen einer bestimmten Punktzahl belohnt wird. Die Arbeiten an diesem System laufen momentan noch, so dass sich hier und da einiges ändern könnte. Man soll aber in die Rolle von verschiedenen Helden-Figuren aus dem Universum schlüpfen können, die im Vergleich zu den normalen Figuren sehr mächtig und mit einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet sind.

Auch DLC wird fleißig geplant, wobei die Pläne als "extrem aggressiv" beschrieben werden. Bis zu fünf DLC-Packs seien zu erwarten, der erste komme noch vor Ende 2015. Jeder DLC-Pack soll ein gewisses Thema haben, die ersten zwei oder drei widmen sich Star Wars: Episode 7.

Ausgeliefert wird Star Wars: Battlefront bereits mit Charakteren aus Episode 7, einige lassen sich via DLC erwerben. Alle Charaktere aus dem Trailer zu Episode 7 sollen zum Launch des Spiels verfügbar sein, ebenso wie die neuen Versionen des X-Wing und des TIE Fighter.

Star Wars Battlefront ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.