Die Open Beta zu Star Wars: Battlefront wird in zwei Wochen starten, wie Electronic Arts und DICE bekannt geben. Richtig gelesen, ihr müsst euch nicht für die Beta extra registrieren, sondern könnt ab dem 8. Oktober direkt in das 'Star Wars'-Universum eintauchen.

Star Wars Battlefront - Open Beta startet in zwei Wochen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/84Bild 83/1661/1
Die Beta startet heute in zwei Wochen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Beta wird vom 8. bis zum 12. Oktober über Origin für den PC sowie für die Xbox One und PlayStation 4 zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um einen technischen Test, der euch einen kleinen Vorgeschmack auf das geben soll, das ihr dann ab dem 17. November in Form der Vollversion erleben könnt.

Die Open Beta bietet die drei Modi Kampfläufer-Angriff auf Hoth, Abwurfzone auf Sullust und Überlebensmission auf Tatooine. Zusätzlich werdet ihr Star Wars Battlefront Companion testen können, was das strategische Kartenspiel "Base Command" enthält und euch die Möglichkeit gibt, Ingame-Credits zu sammeln.

Einberechnen müsst ihr für den Download auf der Xbox One und PlayStation 4 jeweils rund 7 GB. Auf dem PC sind es etwas 11 GB. Ihr könnt die Beta zudem via Origin ab Mittwoch, den 7. Oktober, um 11:00 MESZ vorab herunterladen.

Ansonsten wird der maximale Stufenaufstieg bei Level 5 liegen. Auch wenn ihr keine weiteren Stufen aufsteigen könnt, lassen sich weiterhin Objekte freischalten. Auch zu beachten gilt es, dass der in der Open Beta getätigte Fortschritt nicht mit in die finale Version übernommen wird.

Star Wars Battlefront ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.